Die liebenswerte Landeshauptstadt Schwerin ist ein wunderschöner Ort zum Leben: viele Seen, grüne Wälder, aber auch wertvolle Kulturgüter und eine lebendige Kultur- und Freizeitszene prägen die Stadt und das Lebensgefühl.

Das 8 ha große Gebiet der Waisengärten liegt unmittelbar nördlich des neuen Stadthafens, in der Werdervorstadt. Der Blick über den Schweriner See ist eindrucksvoll. Vom Stadthafen führt eine neu angelegte Uferpromenade vorbei an Segelbooten, Spielplatz, Marstall, Theater bis hin zum Schweriner Schloss. Die Innenstadt mit vielen Geschäften und Gastronomie ist nur einen Katzensprung entfernt, viele Kultur-, Freizeit- und Sportmöglichkeiten sind ganz in der Nähe. Westlich begrenzen die Gründerzeitbauten der Werdervorstadt die Waisengärten. Viele Familien haben in den vergangenen Jahren die Werdervorstadt als ihren Wohnstandort gewählt. Alle Annehmlichkeiten einer großen, familienfreundlichen Stadt, lebendiges Flair und die natürliche Ruhe der Landschaft treffen hier zusammen.